Reisen

Reisen mit den Gleitschirmfreunden Taunusstein

Gemeinsam Gleitschirmfliegen. Mit Freunden und dem Gleitschirm unterwegs zu sein macht in der Gruppe noch mehr Spass. Daher organisieren wir regelmäßige Unternehmungen. Beginnend von kleinen Wochenendtrips bis hin zu gemeinsamen Urlauben. Auf dieser Seite findest Du einige Informationen über geplante Aktivitäten oder kurze Berichte von  unseren gemeinsamen Unternehmungen.

Zell am See / Schmittenhöhe: 8. Juli bis 14. Juli 2020
(ggfls. An- / Ab-Reise am Wochenende bei Interesse)
Dieses Jahr organisiert Pit eine alternative Reise statt Greifenburg.
Zell am See eignet sich hervorragend, da es für nicht-fliegende Begleitpersonen jede Menge Dinge zu tun gibt. Zudem liegt es noch in den Nordalpen, die Anfahrt ist also günstiger und kürzer.
Fliegerisch ist es eines der top-Fluggebiete: mit der Bahn geht es nach oben (wer also oft fliegen will, kann das tun) und nach dem Start bietet sich die Möglichkeit, den sog. „Pienzgauer Spaziergang“ zu testen. Vermutlich der Streckenflug-Einstieg schlechthin.
Drum herum gibt es natülrich jede Menge Möglichkeiten um zu alternativen Startplätzen zu gelangen. Bei Süd-Alpenwetter ist auch die Fahrt über den Alpenhauptkamm durchaus möglich.
Bei Fragen / Anmeldungen etc. bitte direkt an Pit wenden unter Pit.Hennes@gmail.com oder direkt anrufen unter +49 177 9418387

 

Obersimmental (Schweiz) 2020

Je nach Wetterlage, Fliegen wir im Simmental und/oder Schweizer Jura (Weissenstein bei Solothurn).
Bei Interesse bitte Dieter kontaktieren (0151 26919396).


Ölüdeniz September 2020

Der schon zur Tradition gewordene Vereinsausflug nach Ölüdeniz steht auch für 2020 wieder auf dem Programm.  Voraussichtlicher Termin: die ersten 2 Septemberwochen 2020 (1 oder 2 Wochen möglich). Bei Interesse bitte bei beim Stammtisch ansprechen.

 

Kommentare sind geschlossen.